Benutzerspezifische Werkzeuge

EK UNICO

Die Einkaufsgemeinschaft der Universitätskliniken

logo_unico.jpg Als führende Einkaufsgemeinschaft im deutschen Gesundheitsmarkt vertritt die EK-UNICO die Interessen von 14 Universitätskliniken aus dem Bundesgebiet.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 machte der Interessenverbund eine rasante Entwicklung durch und die Zahl der angeschlossenen Mitglieder erhöhte sich rasch. So vertritt die EK-UNICO momentan 300 Fachkliniken und mehr als 240 Institute in den angeschlossenen Mitgliedshäusern.

Weitere Informationen