Benutzerspezifische Werkzeuge

Dresdner Spitzenmedizin.
In der Gegenwart. Für die Zukunft.

Leistungsspektrum

Das Universitätsklinikum bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau. Als Krankenhaus der Maximalversorgung deckt es das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab.

Darüber hinaus ist das Universitätsklinikum Dresden Zentrum für Nieren- und Knochenmarktransplantationen sowie Zentrum der hochspezialisierten Betreuung von Tumorpatienten.

Die einzelnen Fachgebiete - von der Augenheilkunde über die Unfallchirurgie bis hin zur Nuklearmedizin - werden durch 21 hochspezialisierten Kliniken und Polikliniken abgedeckt. Hinzu kommen eine Reihe medizinischer Institute sowie das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

Das Universitätsklinikum arbeitet eng mit dem Herzzentrum Dresden, dem Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation und dem Tumorzentrum Dresden e.V. zusammen.

Die Patienten werden am Universitätsklinikum nach den modernsten medizinischen Standards behandelt und betreut. Als universitäres Krankenhaus bietet es zudem gute Bedingungen für die Betreuung von Patienten mit schweren und seltenen Erkrankungen.

Als Krankenhaus der Maximalversorgung engagiert sich das Universitätsklinikum in der Etablierung des Gesundheitsnetzwerkes Carus Consilium Sachsen mit dem Ziel einer engen Verzahnung der Leistungsanbieter der  Region Ostsachsen über Sektorengrenzen hinweg zur Schaffung eines barrierefreien Zugangs und zur Sicherung der Versorgungsqualitäten in Struktur, Prozess und Ergebnis nach einheitlichen Standards.

Ansprechpartner
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der TU Dresden, Anstalt des öffentlichen Rechts +49 (0) 351 458 - 0 +49 (0) 351 458 - 4340 E-Mail

VUD_LOGO_rgb_claim.jpg

logo_iqm.jpg

logo_ukd_jahrbuch.jpg

Focus Krankenhausliste 2016