Benutzerspezifische Werkzeuge

Hochschulmedizin präsentiert sich auf der „KarriereStart“
20. Januar 2015

Hochschulmedizin präsentiert sich auf der „KarriereStart“

Carus-Akademie und Personalbereich des Uniklinikums informieren in Halle 2 über ihr Ausbildungsangebot

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden informiert vom 23. bis 25. Januar auf der Bildungs- und Gründungsmesse „KarriereStart“ (Messe Dresden, 01067 Dresden, Messering 6) über das vielfältige und praxisnahe Ausbildungsspektrum in den Gesundheitsfachberufen sowie Berufsbildern im kaufmännischen, logistischen erstmals auch im gastronomischen Bereich. Dazu beteiligt sich die klinikumseigene „UKD Service GmbH“ am Messestand: Neben den Informationen zum Berufsbild Köchin/Koch bereiten Auszubildende der Tochter-GmbH des Uniklinikums kleine Snacks zu. Das größte Kontingent des Ausbildungsangebots bietet das Dresdner Uniklinikum nach wie vor im Bereich der Pflege: Mit über 500 Auszubildenden in sechs Berufen ist das Klinikum einer der größten Ausbildungsbetriebe Sachsens. Neben den verschiedenen Pflegeberufen bildet die Carus Akademie auch Physiotherapeutinnen und -therapeuten sowie Hebammen beziehungsweise Entbindungspfleger aus. Zum Portfolio des Uniklinikums gehört zudem die duale Ausbildung von Berufen im Büro, in der Logistik und der Apotheke. Diese Angebote haben eins gemeinsam: Als Krankenhaus der Maximalversorgung bietet das Klinikum ein stark zukunftsorientiertes Umfeld für alle Auszubildenden. Eine weitere Besonderheit an der Hochschulmedizin besteht darin, dass der Berufsnachwuchs im Bereich der Pflege, Physiotherapie oder Hebammenkunde die Chance hat, parallel einen Bachelor-Abschluss in der Dresden International University (DIU) zu erwerben, weshalb die Privatuni ebenfalls auf dem Stand des Klinikums präsent ist.

Auszubildende haben nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung gute Chancen, vom Universitätsklinikum übernommen zu werden. – Dies eröffnet ihnen vielfältige Karrierewege. Darüber hinaus bietet das Klinikum auch seinem Berufsnachwuchs interessante Zusatzangebote. So können die Auszubildenden unter anderem das betriebsinterne Gesundheitszentrum Carus Vital für sportliche Aktivitäten oder das JobTicket-Angebot für Vergünstigungen im öffentlichen Personennahverkehr nutzen. – Am Messestand B6 in Halle 2 informieren Fachrichtungsleiter, Ausbildungsverantwortliche und Auszubildende der Carus-Akademie, des Klinikums und der Dresden International University (DIU) über die Voraussetzungen und Inhalte sowie über ausbildungsintegrierte Bachelor-Studiengänge. Dabei geht es ganz praktisch zu: Besucher können sich einem Vi¬taltest (Blutdruck, Puls, BMI, zweiminütiges Step-Training, Blutdruck nach Be¬lastung) unterziehen. Zudem können Interessenten den angehenden Köchinnen und Köchen der UKD Service GmbH beim Zubereiten von Häppchen über die Schulter schauen, sie über die Arbeit in der Patientenküche des Uniklinikums befragen und schließlich die kleinen Snacks probieren.

Das Ausbildungsangebot am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Hebammen und Entbindungspfleger, 7 Plätze Beginn im September
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen, jeweils 26 Plätze mit Beginn im März und im September
Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, 27 Plätze zum März und 52 Plätze zum September
Krankenpflegehelfer/-in, 16 Plätze Beginn voraussichtlich im September 2016
Physiotherapeut/-in, 30 Plätze Beginn im September
Operationstechnische Assistentinnen und Assistenten, Beginn voraussichtlich im September 2016
Medizinische/r Fachangestellte/r, 10 Plätze ab Schuljahresbeginn
Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r, 8 Plätze ab Schuljahresbeginn
Pharmazeutisch-Kaufmännische/r Angestellte/r, 2 Plätze ab Schuljahresbeginn
Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, 2 Plätze ab Schuljahresbeginn
Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen, 2 Plätze ab Schuljahresbeginn
Fachkraft für Lagerlogistik, 1 Platz ab Schuljahresbeginn
Darüber hinaus bietet die Carus Akademie in Kooperation mit der Dresden International University (DIU) drei ausbildungsintegrierte Studiengänge an:
Physiotherapie, Bachelor of Science, Beginn September
Pflege, Bachelor of Science, Beginn September
Hebammenkunde, Bachelor of Science, Beginn September

Online-Bewerbungen sind über die Homepage des Uniklinikums möglich
Die Bewerbung um eine Ausbildung am Dresdner Universitätsklinikum lässt sich unkompliziert auch über das Internet abwickeln: Unter http://www.uniklinikum-dresden.de/ausbildung können alle zur Bewerbung notwendigen Angaben ein¬getragen und benötigte Unterlagen hochgeladen werden.

Weitere Informationen für Interessenten
Telefon 0351 458 2594
E-Mail: personal@uniklinikum-dresden.de
http://www.uniklinikum-dresden.de/ausbildung und
www.uniklinikum-dresden.de/caak

Kontakt für Journalisten
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Pressestelle
Holger Ostermeyer
Tel.: 458 41 62
E-Mail: pressestelle@uniklinikum-dresden.de