Personal tools

Interdisziplinarität in der Palliativmedizin

Veranstaltungsreihe "Krebs im Focus" des Universitäts KrebsCentrums (UCC) Dresden
When
Apr 27, 2016 from 05:30 PM to 08:00 PM
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden Hörsaal Haus 19, Diagnostisch-Internistisch-Neurologisches Zentrum (DINZ)
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden Hörsaal Haus 19, Diagnostisch-Internistisch-Neurologisches Zentrum (DINZ)
Contact Name
Yvonne Schidlek
Contact Email
Add event to calendar

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Fortschritte in der Diagnostik, neuere therapeutische Techniken, neue Medikamente haben die Tumortherapie in den letzten Jahren weiter verbessert. Die Kombination dieser Verfahren in multimodalen Therapieansätzen war häufig erfolgreicher, hat die Behandlung aber auch komplexer gemacht. Das Universitäts KrebsCentrum Dresden hat sich der Koordinierung der verschiedenen Behandlungsansätze verschrieben.

Bei allem Optimismus gehört zur Onkologie auch, das Scheitern der kurativen Behandlung hinnehmen zu müssen. Den Patienten und seine Angehörigen in dieser Situation nicht allein zu lassen, ist eine der Kernaufgaben der onkologischen Fächer, nicht nur der Palliativmedizin.

Die Veranstaltung wird dementsprechend die Interdisziplinarität der palliativen Versorgung thematisieren.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Prof. Dr. Gerhard Ehninger                        Prof. Dr. Michael Baumann                     PD Dr. Ulrich Schuler
Geschäftsführender Direktor UCC          Direktor UCC                                               Direktor UPC

Download