Benutzerspezifische Werkzeuge

Informationen für Patienten und Zuweiser

Patienteninfo_Bilderserie


Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

Gesundheit und Lebensfreude sind wichtige Voraussetzungen für ein zufriedenes und erfülltes Leben. Dafür setzen sich täglich unsere hervorragend ausgebildeten Ärztinnen und Ärzte, Schwestern und Pfleger und alle anderen Mitarbeiter der Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie ein.

Das operative Spektrum unserer Klinik umfasst die Viszeral -, Thorax - und Gefäßchirurgie . Insbesondere die Chirurgie bei großen onkologischen Eingriffen stellt eines unserer Spezialgebiete dar. In unserem gemeinsam mit den Angiologen geführten Gefäßzentrum bieten wir die gesamte operative und endovaskuläre Versorgung gefäßchirurgischer Probleme an. Die Thoraxchirurgie ist unser drittes Standbein, die das gesamte operative Spektrum der Lunge und des Thorax (Brustkorbes) abdeckt. Durch die Kombination aller drei Bereiche werden die Erfahrungen insbesondere in der Tumorchirurgie gebündelt.

Unsere hohen Standards in der Behandlung von Tumorpatienten wurden im Rahmend des Viszeralonkologischen Zentrum im April 2014 nach den Anforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG) sowie nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.  Das Viszeralonkologische Zentrum sorgt für die Umsetzung einheitlicher Qualitätsstandards zur Diagnose und Therapie von allen Tumoren des Gastrointestinaltraktes. Dies umfasst die Tumoren des Magens- und der Speiseröhre (Ösophaguskarzinom), des Darmtraktes (Kolonkarzinom und Rektumkarzinom) sowie der Leber (Hepatozelluläres Karzinom), der Gallenwege und Weichteiltumoren des Bauchraums. Einen besonderen Schwerpunkt innerhalb des Zentrums stellt die Behandlung der Bauchspeicheldrüsenkrebserkrankung dar (Pankreaskarzinom).

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen weitere für Sie relevante Informationen über unsere Klinik näherbringen.Wir hoffen Ihnen dadurch schon einige Fragen im Vorfeld beantworten zu können. Bei weiteren Fragen zögern Sie bitte nicht mit uns in Kontakt zu treten.

Kontakt für Patienten und Zuweiser

Klinikportal und Zentrales Patientenmanagement
+49 (0)351-458 5400
+49 (0)351-458 88 5400
E-Mail:
Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie (VTG)
Haus 59, Universitätsklinik Carl Gustav Carus der TU Dresden
Fetscherstr. 74, 01307 Dresden