Benutzerspezifische Werkzeuge

Möglichkeiten einer medizinischen Doktorarbeit

Die wissenschaftliche Ausbildung von MedizinstudentInnen liegt uns sehr am Herzen. Daher bieten wir Ihnen fortlaufend die Möglichkeit, sich bei uns in der VTG-Chirurgie für eine medizinische Doktorarbeit zu bewerben.

Während Ihrer Promotion werden Sie von erfahrenen Ärzten und Wissenschaftlern engmaschig betreut.
Grundsätzlich gibt es die Möglichkeiten die Arbeit im statistisch-klinischen Bereich, im Studienzentrum , sowie im Rahmen einer experimentellen Arbeit im chirurgischen Forschungslabor durchzuführen.

Bitte beachten Sie, dass für die meisten Doktorarbeiten ein bis zwei Freisemester und ein hohes persönliches Engagement Voraussetzung sind.

Folgende Themenbereiche stehen zur Verfügung

Kontaktinformationen / Anfrage

Ansprechpartnerin
Dr. rer. nat. Elisabeth Fischermeier
+49 (0)351 458 11703

Bei Interesse senden Sie bitte:

  • ein kurzes Motivationsschreiben (max ½ Seite) unter Angabe Ihres Fachsemesters und Ihrer Verfügbarkeit in dem Sie erläutern, in welchem Thema / Bereich Sie forschen möchten und
  • einen tabellarischen Lebenslauf (max 1 Seite) mit Fokus auf Ihre bisherige medizinische Ausbildung

an Doktoranden-VTG@uniklinikum-dresden.de .