Benutzerspezifische Werkzeuge


Die Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie steht für erstklassige medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Wir verfügen über modernste technische Ausstattung und einem Team aus erfahrenen Ärzten und Ärztinnen sowie examinierten Pflegekräften. Wir bieten Ihnen in unserer Klinik ein großes Spektrum an operativen Therapieoptionen bei Erkrankungen der Speiseröhre, des Bauchraumes (bspw. Magen, Darm, Leber), der Schilddrüse und Nebenschilddrüse sowie des Brustkorbs (Thorax) und der Gefäße.


COVID-Regelung

Zum Schutz Ihrer eigenen Person sowie Ihrer Angehörigen gilt die allgemeine UKD-Regelung.

ACHTUNG: Abweichend von der UKD-Regelung, bringen bitte sowohl Sie als auch Ihre Begleitperson/Angehörige einen bestätigten 24-Stunden aktuellen SARS-Cov-2 POCT Antigen-Schnelltest bei stationärer Aufnahme mit.

Im Rahmen von ambulanten Terminen in der Poliklinik, Sonografie und Endoskopie gilt abweichend von den UKD-Regelungen eine Testpflicht für Begleitpersonen (unabhängig vom Schutzstatus.

Alle Besucher und externe Veranstaltungsteilnehmer müssen künftig einen tagesaktuellen Ag-Test (Gültigkeit max. 24h) vorlegen.

Zertifizierungen

_dkg_dz p m l s_rgb_box.jpg

Zertifiziertes Viszeralonkologisches Zentrum für

  • Darmkrebs
  • Pankreaskrebs
  • Magenkrebs
  • Leberkrebs
  • Speiseröhrenkrebs

www.nct-dresden.de/voz


Zertifiziertes Sarkomzentrum für

  • Weichteilsarkome
  • Knochensarkome

www.nct-dresden.de/sarkomzentrum