Personal tools

PD Dr. med. Andreas Maximilian Volk

PD Dr. med. Andreas Maximilian Volk


Akademischer und beruflicher Werdegang

  • seit 02/2019 Funktionsoberarzt in der Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum C.G.C. Dresden
  • 09/2018 Habilitation im Fach Chirurgie
  • 09/2015 -03/2018 Modulares Führungskräftetraining, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden
  • 03/2014 Prüfarztkurs nach AMG
  • seit 2013 Mitglied der Prüfkommission Zahnärztliche Heilkunde
  • seit 2013 Strahlenschutzbeauftragter der Kinik für VTG-Chirurgie
  • 07/2012  Zusatzbezeichnung Viszeralchirurgie
  • 10/2008  Facharzt für Chirurgie
  • seit 08/2008  Mitglied des Pankreastransplantationsteams Dresden
  • 09/2007 Fachkunde Strahlenschutz
  • seit 2006 Qualitätsbeauftragter der Klinik für VTG-Chirurgie
  • seit 04/2004  Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Klinik für Viszeral-, Thorax und Gefäßchirurgie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden
  • 02/2002 - 04/2004  Assistenzarzt
    Chirurgischen Klinik und Poliklinik Klinikum Großhadern in München
  • 11/2003 Promotion
    Chirurgische Klinik und Poliklinik Großhadern, LMU München
    Die ischämische Konditionierung als Konzept zur Verbesserung der Ergebnisse nach Leberresektion beim Menschen
  • 08/2002 - 02/2004 Arzt im Praktikum
    Chirurgische Klinik und Poliklinik Großhadern, LMU München
  • 1995 - 2002  Studium der Humanmedizin, LMU München

Klinische und wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Leberchirurgie
  • Kolorektale Erkrankungen
  • Pankreaschirurgie

Wissenschaftliche Publikationen

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften/Gremien

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)