Benutzerspezifische Werkzeuge

KIK-S3 Allgemeines zur Station

KIK-S3-006.JPG Auf der Station 3 (KIK-S3) der Kinderklinik werden Kinder aller Altersgruppen mit Lungenerkrankungen betreut. Es kommen aber auch Patienten mit anderen Erkrankungen zur Diagnostik und Therapie zur Aufnahme. Ihre Ansprechpatner auf Station sind :

  • Stationsarzt: Frau Dr. Stamos
  • Oberarzt:  Herr Prof. Dr. Vogelberg
  • Stationsschwester: Schwester Katrin Riedel
  • stellv. Stationsschwester: Schwester Katrin Eichler

Da Ihnen die Gegebenheiten in einer Kinderklinik wahrscheinlich nicht vertraut sein werden, Sie sich aber auch nicht fremd fühlen sollen, möchten wir Ihnen gern einige Informationen geben:

  • Die Station KIK-S3 befindet sich im Haus 21 im 3. OG.
  • Zwischen 06:00 – 06:30 Uhr, 13:30 – 14:00 Uhr und 21:30 – 22:00 Uhr finden im Dienstzimmer der Schwestern Dienstübergaben statt.
  • Täglich zwischen 08:30 – 10:00 Uhr findet eine Visite mit den Ärzten der Station statt sowie mittwochs die Chefvisite.
  • Arztsprechzeiten sind täglich möglich von 14.00 - 15.30 Uhr; in dringenden Fällen, aber auch nach Absprache, zu anderen Zeiten.
  • Wie im allgemeinen Klinikteil beschrieben, gibt es bei uns keine strengen Besuchszeiten. Wir bitten Sie aber, während der Mittagsruhe von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr von Besuchen abzusehen.
  • Entlassungen der Kinder werden vorher mit Ihnen abgesprochen und meist nach 10:00 Uhr vorgenommen (oder nach Vereinbarung).
  • Natürlich können Sie Ihr Kind auch persönlich per Telefon erreichen. Dies ist möglich mit dem Patiententelefon –Tel.: (0351) 458 –2841. Oder mit einer Telefonkarte über das eigene Telefon am Bett.
  • Für private Kinderwagen gibt es leider aus Platzgründen keine Abstellmöglichkeiten. Unsere Station besitzt daher einen eigenen Bestand an Kinderwagen, so dass Sie trotzdem kleine Spaziergänge mit Ihrem Kind durchführen können.
  • In unserem neugestalteten Spielzimmer "Die Kinderinsel" betreut Frau Karolin Lode (ausgebildete Dipl.-Kunsttherapeutin) von Montag bis Freitag unsere mobilen kleinen und großen Patienten. Bei Bedarf besucht sie die kranken Kinder auch im Zimmer und spielt und bastelt mit ihnen am Bett.

Wahrscheinlich haben Sie jetzt noch viele Fragen, das Personal der Station 3 steht Ihnen gern zur Verfügung und wird Ihnen jederzeit dabei helfen, den Aufenthalt Ihres Kindes in unserer Klinik den Umständen entsprechend angenehm zu gestalten.

Die Schwestern und Ärzte der KIK-S3