Benutzerspezifische Werkzeuge

Informationen zum Klinikaufenthalt

Informationen zum Klinikaufenthalt

Sehr geehrte Patienten-Eltern,

wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseiten besuchen um sich über die Möglichkeiten zu informieren, die Ihnen unsere Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin bietet. Auf unserer Website werden Sie mit Infos rund um die Betreuung von Patienten vertraut gemacht.

Notdienst

Sie erreichen die Klinikaufnahme unter folgender Rufnummer täglich 24 Stunden:

  • Tel. +49(0)351 458-2267
  • Fax +49(0)351 458-5780

Die Notaufnahme der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin befindet sich im Haus 21, Erdgeschoss.

Checkliste für Ihren stationären Aufenthalt

Bitte bringen Sie zur Aufnahme mit:

  • Einweisung Ihres Kinderarztes
  • die Versichertenkarte der Krankenkasse
  • das gelbe Untersuchungsheft
  • den Impfausweis
  • Notfallpass, Heil- und Hilfsmittelpass (sofern vorhanden)
  • Medikamente, die Ihr Kind regelmäßig einnehmen muss
  • Arztbriefe und Befunde aus vorangegangenen Untersuchungen
  • CD mit vorausgegangenen radiologischen (z.B. MRT- ) Untersuchungen
  • persönliche Utensilien / Wechselgarderobe
  • Beschäftigungs- und Spielmaterial für Ihr Kind können Sie gern mitbringen

Wir bitten Sie, Ihre persönlichen Wertgegenstände während Ihres stationären Aufenthaltes sicher zu verwahren. Dies betrifft insbesondere Bargeld, Schmuck und andere Wertsachen, wie z. B. Handys, Laptops, MP3-Player. Bitte schützen Sie auch Schlüssel, persönliche Dokumente und Ihre Patienten-Telefonkarte. Wir empfehlen Ihnen, alles was Sie an Wertgegenständen nicht dringend benötigen, Ihren Angehörigen mit nach Hause zu geben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir im Fall eines Diebstahls oder Beschädigung keine Haftung übernehmen können.

Sie haben die Möglichkeit, größere Geldbeträge oder Wertsachen kostenfrei in unserer Hauptkasse (Verwaltungsgebäude Haus 1) einschließen zu lassen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an das Stationspersonal.

Besuchszeiten

Wie im allgemeinen Klinikteil beschrieben gibt es bei uns keine strengen Besuchszeiten. Wir bitten Sie aber, während der Mittagsruhe von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr von Besuchen auf den Stationen abzusehen.

Weitere Informationen