Personal tools

Unsere Partner im sozialen und medizinischen Bereich

Sozialpädiatrisches Zentrum

Das Sozialpädiatrische Zentrum als Teil der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist ein ambulantes Diagnostik- und Therapiezentrum für das gesamte Spektrum kindlicher Entwicklungsbesonderheiten, Bewegungsstörungen und chronischer Krankheiten.

Vereine

Oftmals verbringen chronisch kranke und krebskranke Kinder viele Wochen und Monate im Krankenhaus. Um die Situation der Familien mit kranken Kindern etwas erträglicher zu machen und die Betreuung und das Wohlergehen im Krankenhaus zu verbessern, engagieren sich Helfer in Vereinen.
Vieles von dem, was über die medizinische Versorgung hinaus in der Behandlungszeit notwendig ist, können wir nicht immer  aus eigenen Mitteln leisten.

Deshalb unterstützen uns die Vereine bei der medizinischen und psychosozialen Versorgung der betroffenen  Kinder und ihrer Familien.

Sie fördern die Einrichtung von Spielbereichen auf den Stationen und den Ambulanzen, sowie die Anschaffung zusätzlicher medizin- und labortechnischer Geräte und wissenschaftliche Forschungsprojekte.

Klinikunabhängig stehen die  Vereine den jungen Patienten, deren Eltern und Geschwistern mit einem weitreichenden  Unterstützungsangebot zur Seite.

Die Dresdner Kinderhilfe e.V.
wurde im Jahr 1997 von engagierten Dresdner Persönlichkeiten gegründet, um chronisch kranken Kindern sowie deren Eltern und Geschwistern zur Seite zu stehen. Chronisch krank sind z.B. Kinder mit Diabetes, Down Syndrom, Mukoviszidose, Epilepsie, Muskeldystrophie, mit angeborenen Herzfehlern oder Kinder, die zu früh geboren sind. Diese Erkrankungen lassen sich oft nur lindern, aber nicht völlig heilen.

Der Sonnenstrahl e.V. Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche
Krebserkrankungen und ihre Behandlungen verursachen hohe seelische und materielle Belastungen, die eine Familie allein kaum verkraften kann. Deshalb gründete 1990 eine kleine Gruppe betroffener Eltern mit Ärzten und Schwestern in der Kinderklinik der damaligen Medizinischen Akademie Dresden, einen Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder und ihrer Familien.
Ihre eigenen Erfahrungen wollten sie vermitteln und optimale Behandlungsmöglichkeiten für ihre Kinder erreichen.