Benutzerspezifische Werkzeuge

Klinik in Zahlen

Patientenzahlen

  • Stationäre Patienten jährlich: ca. 2930
  • Tagesklinische Patienten: jährlich ca. 1000
  • Ambulante Patienten jährlich: ca. 16000

Top 10 der Hauptdiagnosen

  • Weißer Hautkrebs
  • Schwarzer Hautkrebs - Malignes Melanom
  • Neurodermitis
  • Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung
  • Erysipel (Wundrose)
  • Schuppenflechte / Psoriasis / Psoriasis-Arthritis
  • Bienen- und Wespengifthyposensibilisierung
  • Gürtelrose
  • Chronische Unterschenkelgeschwüre / Ulcus cruris
  • Autoimmunerkrankungen

Top 10 der Prozeduren

  • Operative Entfernung von Hauttumoren
  • Defektverschluss der Haut mittels Lappenplastik oder Hauttransplantation
  • Immuntherapie (z.B. durch intravenöse Immunglobuline)
  • Allergologische Provokationstestungen und Hyposensibilisierungen
  • Dermatologische Komplexbehandlung durch intensivierte Lokaltherapie
  • Intravenöse Antibiotikatherapie / Intravenöse Antivirale Therapie
  • Chirurgisches Wunddebridement bei chronischen Wunden
  • Intravenöse Therapie zur Vasodilatation bei Systemischer Sklerose
  • Einleitung von Systemtherapien unter stationärer Überwachung

Mitarbeiter

  • Ärzte: 23
  • Pflegekräfte: 27
  • Funktionsdienst: 13
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter: 4
  • Technische Assistenten (MTA/BTA): 5

Weitere Zahlen

  • Jährliche OPs: ca. 4100
  • Anzahl der Spezialsprechstunden: 17
  • Bettenzahl (stationär, tagesklinisch): 55
  • Klinische Studien jährlich: 50
  • Publikationen jährlich: 40

Organigramm der Klinik

Jahresbericht