Benutzerspezifische Werkzeuge

Praktikum für Studierende der Psychologie

Sehr geehrte Studentin, sehr geehrter Student,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse, ein Praktikum an der Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatik zu absolvieren.

Bevor Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen, bitten wir um die Beachtung folgender Informationen und Voraussetzungen:

Für ein Praktikum bei uns müssen Sie …

  • aktuell an einer (Fach-)Hochschule eingeschrieben sein bzw. an einer Weiterbildung teilnehmen. Schülerpraktika werden bei uns nicht angeboten.
  • in einem der folgenden Bereiche studieren bzw. eine Ausbildung absolvieren: Psychologie, Medizin, Kunsttherapie, Körpertherapie, Musiktherapie, Tanztherapie.
  • mindestens 6 Wochen Praktikumszeit einplanen
  • sich mindestens 3 Monate, jedoch max. 4 Monate, vor Praktikumsbeginn bewerben.

Sollten diese Voraussetzungen zutreffen, können Sie uns gern eine Bewerbung mit folgenden Unterlagen zusenden:

  • das Bewerbungsformular, welches sie HIER finden
  • Bewerbungsanschreiben bzw. Motivationsschreiben
  • aktueller, vollständiger Lebenslauf
  • elektronisches Foto für Ihren Mitarbeiter*innenausweis
  • Auszug aus der Studienordnung mit farbig markierter Angabe der Dauer des Pflichtpraktikums
  • aktuelle Immatrikualtionsbescheinigung, bzw. Ausbildungsnachweis (Studierende nicht deutscher Staatsangehörigkeit legen ihre Aufenthaltserlaubnis bei)
  • vollständig ausgefüllter Impfnachweis. Das Formular dazu finden Sie HIER.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Beachten Sie bitte: Sollten Sie eine Zusage für einen Praktikumsplatz in unserer Klinik erhalten, benötigen wir von Ihnen bis spätestens 6 Wochen vor Praktikumsbeginn ein Erweitertes Führungszeugnis (https://www.fuehrungszeugnis.bund.de/).

Ihre Bewerbung kann nur bearbeitet werden, wenn alle Unterlagen vollständig vorliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!