Benutzerspezifische Werkzeuge

Hämostaseologie - Gerinnung

Gerinnungsberatung in der Medizinischen Klinik und Poliklinik I am Universitätsklinikum Dresden

Im Fachgebiet der Hämostaseologie werden grundsätzlich Patienten mit allen Arten von Blutgerinnungsstörungen betreut. Um eine optimale Anbindung der Patienten und interdisziplinäre Abstimmung mit anderen Fachbereichen zu gewährleisten haben wir eine Aufteilung in verschiedene Spezialsprechstunden mit konkreten Ansprechpartnern vorgenommen. Damit soll es Zuweisern und Patienten erleichtert werden, den kürzesten Weg zur Kontaktaufnahme zu finden.

Konkret unterscheiden wir innerhalb unserer Gerinnungsambulanz zwischen Sprechstunden zu thrombophilen (Thromboseneigung) und zu hämorrhagischen (Blutungsneigung) Gerinnungsstörungen bei Erwachsenen. Wir arbeiten dabei eng mit den Gerinnungsexperten der Kinderklinik zusammen und betreiben sprechstundenübergreifend eine gemeinsame Studienambulanz.


Sprechstunde „Antikoagulations- und Thromboseambulanz“
Leitung Prof. Dr. J. Beyer-Westendorf; Mitarbeiter Fr. Dr. S. Marten; Fr. Dr. C. Naue

  • Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Beinvenenthrombose und Lungenembolie
  • Management von Antikoagulationstherapie und Thrombozytenhemmung
  • Management von Blutungen unter blutverdünnender Therapie
  • Betreuung von Frauen mit Kinderwunsch und Schwangeren mit Gerinnungsstörungen

Wo Sie uns finden: Haus 66, EG

Wie Sie uns erreichen: Terminvereinbarung unter  0351 458-5636 oder

Unsere Sprechstundenzeiten: Mo-Do 8:30-15:30 Uhr


Sprechstunde „Hämophilie und Blutungsneigung“
Leitung: Fr. Dr. K. Trautmann-Grill; Mitarbeiter Fr. Dr. S. Marten; Fr. Dr. C. Naue

  • Diagnostik bei auffälliger Blutungsneigung
  • Perioperatives Management von Patienten mit hämorrhagischen Diathesen
  • Behandlung von Patienten mit Hämophilie, Von-Willebrand-Syndrom und anderen hämorrhagischen Diathesen
  • Bestandteil des interdisziplinären Hämophiliezentrums am Universitätsklinikum Dresden (Hemophilia Comprehensive Care Center/HCCC)“, welches gemeinsam mit Prof. Knöfler aus der UKD-Kinderklinik betrieben wird

Wo Sie uns finden: Haus 66, EG 

Wie Sie uns erreichen: Terminvereinbarung unter  0351-458-5636 oder 

Download 

220824_MK1-A30_Fly_Patienteninfo-Ambu_6s_DinL_h-SP_MAIL-1.pngPatienteninformation: "Gerinnungsambulanz Haus 66 - Sprechstunde für „Hämophilie und Blutungsneigung“


Studienambulanz „Thromboseforschung und Gerinnungsstörungen“
Leitung Prof. Dr. J. Beyer-Westendorf; Mitarbeiter Fr. Dr. K. Trautmann-Grill; Fr. Dr. S. Marten; Fr. Dr. C. Naue; Fr. Dr. C. Köhler

  • Klinische Studien zu allen Aspekten der Hämostaseologie (sprechstundenübergreifend)
  • Beobachtungsregister
  • Eigene Grundlagenforschungsprojekte zu Gerinnungsstörungen

Wo Sie uns finden: Haus 111 (ABAKUS), Eingang Blasewitzer Straße Nr. 43, Erdgeschoss links

Wie Sie uns erreichen: Terminvereinbarung unter 0351-458-2899

Unsere Sprechstundenzeiten: nach Vereinbarung

Im Notfall

Bei lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie den Rettungsdienst unter dem allgemeinen Notruf 112 oder einen Notarzt über den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst 0351-19292 oder 116 117.

Außerhalb unserer Ambulanzsprechzeiten wenden Sie sich in akuten Fällen an die Innere Notaufnahme Haus 27:

0351 458-2221.

siehe auch