Benutzerspezifische Werkzeuge

Tanz- und Theaterprojekt "Romeo und Julia"

Wann
21.04.2014 um 18:00 bis 26.04.2014 um 16:00
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 – 4587047
Termin zum Kalender hinzufügen

Romeo und Julia - hören, spielen,  in Bewegung bringen.

Hast du Spaß am  Musik hören  und  tanzen? Bewegst du dich gern? Hast du Lust mit neuen Leuten gemeinsam auf der Bühne zu stehen? Warst du schon einmal in der Semperoper?

Die Semperoper Junge Szene, das sächsische Cochlear Implant Centrum und die Palucca Hochschule für Tanz suchen junge Leute zwischen 14 und 20 Jahren die Lust haben eigene Ideen in einem Tanz- und Theaterprojekt zu verwirklichen.

Dabei tauchen wir für eine Woche in die faszinierende Welt der Geschichte um Romeo und Julia ein. Inspiriert von der Musik und Geschichte des berühmten Liebespaares entwickeln wir gemeinsam unsere eigene Erzählung von Freundschaft und Feindschaft, Liebe und Hass.

Das Projekt findet vom 21.04. – 26.04.2014 in Dresden statt. Es richtet sich an schwerhörige und auch hörende Jugendliche. Gemeinsam wollen wir  entdecken und ausprobieren, wie man Bewegung, Musik, Liebesgeschichte, Theater  und Tanz verbinden kann. Keine Angst - dabei suchen wir keine Bühnenprofis! Du brauchst keine musikalischen oder schauspielerischen Vorkenntnisse – im Vordergrund steht der Spaß am Ausprobieren und Theater spielen.

Außerdem schauen und hören wir uns in der Semperoper  Prokofjews Ballett „Romeo und Julia“ an.

Na, Lust bekommen?

Dann melde dich an!

Vielleicht hast du ja auch noch schwerhörige oder hörende Freunde, die du gern mitbringen möchtest? Auch die können sich sehr gern anmelden!

Weitere Informationen bekommst du bei Anne-Kathrin Nowojski anne-kathrin.nowojski@uniklinikum-dresden.de oder 0351 – 4587047.