Personal tools

Herbstferienprojekt 2015 "Fantasia" - großartige Abenteuer

When
Oct 19, 2015 09:00 AM to Oct 23, 2015 05:00 PM
Schloss Colditz
Schloss Colditz
Contact Name
Maria Kirschstein
Contact Email
Contact Phone
0351-458 7004
Add event to calendar

Freund statt fremd Bild 1

Kinder und Eltern, es geht wieder los!


Die LKJ Sachsen e.V. und das SCIC Dresden laden Kinder zwischen 8 und 12 Jahren ein, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. In den Herbstferien wollen wir mit euch in der schönen Jugendherberge auf Schloss Colditz verrückte Abenteuer erleben.

Was würdest du tun, wenn du zaubern könntest? Wohin möchtest du mit einer Zeitmaschine reisen? Wie ist es einen Vampir zum Freund zu haben? Und welche Märchenwesen verstecken sich im Schlosshof? - Erfinde die wildestenGeschichten und erschaffe eine kunterbunte Fantasiewelt! All deine Ideen kannst du in einem von drei Workshops einbringen.

Im Kunst- und Figurenbau kannst du verrückte Traumwesen entwerfen und danach in Lebensgröße zusammenbauen. Lerne beim Hip Hop Tanz coole Bewegungen und werde ein fantastischer Tänzer. Vielleicht heißt es für dich aber auch „Manege frei!" und du begibst dich in die einzigartige Welt des Zirkus, wo man Mut beweist und akrobatische Kunststücke übt.

Aber nicht nur die Workshops werden spannend. In der Freizeit erwarten dich aufregende Spiele, eine lustige Zirkusparty und eine geheimnisvolle Nachtwanderung.

Höhepunkt ist die Abschlusspräsentation auf dem Marktplatz. Hier zeigt ihr, was ihr gelernt und gestaltet habt. Alle Familien und Freunde sind herzlich eingeladen!

Wir sind gespannt wie eine Welt aussieht, in der deine Träume wahr werden.

Anmeldung bis zum 22. September bei:

Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V.; Sternwartenstr. 4, 04103 Leipzig

0341/2577306 +info@lkj-sachsen.de 

Kosten: 130 Euro inklusive Workshops, Verpflegung und Übernachtung; 30 Euro ohne Übernachtung. In Absprache mit der LKJ ist eine Ermäßigung möglich.

Das Projekt ist eine Kooperation der LKJ Sachsen e.V. mit dem Sächsischen Cochlear Implant Centrum (SCIC) Dresden.

Freund statt fremd Bild 4