Personal tools

28. November 2017

ISATCA - International Symposium for Affective Touch in Children and Adolescents

Am 1. und 2. Februar 2018 findet in Dresden das "International Symposium for Affective Touch in Children and Adolescents" (kurz: ISATCA) statt - organisiert von Jun.-Prof. Dr. Ilona Croy und Johanna Bendas der Neuromarker-Gruppe unserer Klinik. Auf diesem Symposium werden anerkannte Wissenschaftler auf dem Gebiet der affektiven Berührungswahrnehmung (u.a. aus China, Grossbritannien, Schweden) zusammenkommen, um neueste Erkenntnisse des Forschungsfeldes vorzustellen.

Mehr Informationen unter: www.isatca.de