Personal tools

09.09.2020 - Parkeisenbahner vom Dienst suspendiert

Die Sächsische Zeitung berichtet über die Suspendierung eines Mitarbeiters der Parkeisenbahn, der sich gegenüber einem minderjährigen Jungen auffällig und grenzverletzend verhalten hat. Dazu befragte die SZ auch Prof. Roessner hinsichtlich möglicher Auffälligkeiten bei Kindern, welche Missbrauchserfahrungen gemacht haben. Den Beitrag können Sie hier nachlesen.