Benutzerspezifische Werkzeuge

Dokumentation

Die gewonnenen Erkenntnisse werden pseudonymisiert in der Datenbank des Deutschen Konsortiums für Familiären Brust- und Eierstockkrebs dokumentiert.

HEREDICARE

Gemeinsam wird bundesweit das Register HerediCaRe genutzt. Die erfassten Daten werden strukturiert erfasst und analysiert. Es dient nicht nur der stetigen Wissensvermehrung um erbliche Tumorsyndrome und deren Vorbeugung, sondern kann auch im Detail Antworten auf bisher unbeantwortete Fragen liefern. Im Falle relevanter neuer Erkenntnisse bezüglich einer bei Ihnen nachgewiesenen Genveränderung haben Sie die Option, über diese informiert zu werden.



Dokumente zum Download