Personal tools

Interdisziplinäre BPH-Sprechstunde

In dieser Sprechstunde können sich Männer vorstellen, die unter Symptomen der gutartigen Prostatavergrößerung leiden und eine Beratung über die Therapiemöglichkeiten wünschen. Hier wird besprochen, ob eine operative Therapie zur Verbesserung der Beschwerden sinnvoll ist oder ob eine medikamentöse Therapie eher die Beschwerden lindert. Falls die Indikation zur operativen Behandlung gestellt wird, beraten wir Sie über das geeignete OP-Verfahren (Link). Dies ist neben dem Wunsch des Patienten von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Patienten, bei denen wegen verschiedener Begleiterkrankungen ein Narkoserisiko besteht, werden von uns ausführlich über alternative Therapieverfahren beraten.