Personal tools

Leistungsspektrum

Klinik - Leistungsspektrum

Die Klinik und Poliklinik für Urologie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus ist eine der größten universitären urologischen Abteilungen in Deutschland. Wir behandeln Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Urologie. Hauptschwerpunkt der Klinik ist die operative und medikamentöse Therapie urologischer Tumoren wie des Prostatakarzinoms, des Harnblasenkarzinoms, von Nieren- und Nebennierentumoren sowie Tumoren im Bereich des Hodens und des Penis. Neben der radikalen operativen Tumorentfernung sind wir darauf spezialisiert, durch bestmögliche Rekonstruktion anatomischer Strukturen einen größtmöglichen Funktionserhalt zu gewährleisten. Große Erfahrung haben wir zudem im Bereich der minimal-invasiven, robotisch unterstützten Operationen sowie in organerhaltenden Therapieverfahren.

Die Klinik für Urologie hat langjährige Erfahrung im Bereich der Nierentransplantation und ist das größte Nierentransplantationszentrum in Sachsen.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik ist die Behandlung von Harnsteinen. Neben täglich durchgeführten endoskopischen Routineeingriffen führen wir auch sehr komplexe Harnsteinentfernungen minimalinvasiv durch. Hierfür stehen eine Reihe unterschiedlicher Verfahren zur Verfügung, um Harnsteine mit kleinstmöglichem Aufwand zu lokalisieren, zu zerkleinern und zu entfernen.

Die Behandlung der Inkontinenz von Frauen und Männern ist ebenfalls ein Schwerpunkt der Klinik. Diagnostisch wenden wir modernste Geräte und Methoden an, um die Ursachen der Beschwerden aufzuklären und sowohl konservativ als auch operativ zu behandeln. 

In unseren Spezialsprechstunden für Männerheilkunde und Kinderurologie werden Sie durch Expert*innen betreut, die im engen Austausch mit den Kinderwunschzentren sowie der Kinderklinik stehen.

Wir arbeiten interdisziplinär mit allen Abteilungen des Universitätsklinikums Dresden sowie niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten zusammen, um Ihnen die bestmögliche Diagnostik und Therapie zukommen zu lassen.