Personal tools

Promotion

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass wir neben der Patientenversorgung sowie universitärer Lehre und Forschung unseren Medizinstudent*innen eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung bieten können.
In der Klinik und Poliklinik für Urologie werden sowohl grundlagenwissenschaftliche als auch klinisch-statistische Doktorarbeiten angeboten. Aufgrund des regelmäßig hohen Arbeitsaufwandes sollte bei experimentellen Projekten mindestens ein Freisemester eingeplant werden.

Kontakt

Platzhalter Bild

Prof. Dr. rer. nat. Susanne Füssel

Leiterin urologisches Forschungslabor

 

+49- 0351 458-14544
+49- 0351 458-6344

Voraussetzung für den Beginn einer Promotion ist ein bestandener Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung.

Bei Interesse senden Sie bitte ein kurzes Motivationsschreiben an die oben genannte E-Mail-Adresse.
Während eines persönlichen Treffens kann daraufhin ein für Sie passendes Promotionsgebiet besprochen werden. 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie für eine Dissertation in unserer Klinik gewinnen können.