Benutzerspezifische Werkzeuge

2. „Forum Essstörungen“ für Mitarbeiter*innen von Beratungsstellen

Essstörungen, insbesondere die Anorexia nervosa, Bulimia nervosa und die Binge-Eating-Störung, sind schwere psychische Erkrankungen, welche mit großem Leid sowohl für Betroffene als auch Angehörige und darüber hinaus auch oftmals mit bedrohlichen somatischen Folgeerkrankungen einhergehen. Eine adäquate Beratung und Behandlung Betroffener setzt somit meist eine berufsgruppenübergreifende spezialisierte Versorgung mit enger Kooperation zwischen allen Behandlungspartnern voraus. Die effiziente Behandlung von Patientinnen mit Essstörungen aller Altersbereiche ist deshalb das zentrale Anliegen des Netzwerks Essstörungen Sachsen (NESSA), eine enge und gute Zusammenarbeit mit anderen Behandlern und Berater*innen ist unser Wunsch.
  • 2. „Forum Essstörungen“ für Mitarbeiter*innen von Beratungsstellen
  • 2022-07-14T12:00:00+02:00
  • 2022-07-14T13:30:00+02:00
  • Essstörungen, insbesondere die Anorexia nervosa, Bulimia nervosa und die Binge-Eating-Störung, sind schwere psychische Erkrankungen, welche mit großem Leid sowohl für Betroffene als auch Angehörige und darüber hinaus auch oftmals mit bedrohlichen somatischen Folgeerkrankungen einhergehen. Eine adäquate Beratung und Behandlung Betroffener setzt somit meist eine berufsgruppenübergreifende spezialisierte Versorgung mit enger Kooperation zwischen allen Behandlungspartnern voraus. Die effiziente Behandlung von Patientinnen mit Essstörungen aller Altersbereiche ist deshalb das zentrale Anliegen des Netzwerks Essstörungen Sachsen (NESSA), eine enge und gute Zusammenarbeit mit anderen Behandlern und Berater*innen ist unser Wunsch.
Wann
14.07.2022 von 12:00 bis 13:30
online via ZOOM
online via ZOOM
Kontaktname
Linda Klink
Contact Email
Kontakt Telefon
(0351) 458 19829
Termin zum Kalender hinzufügen
Anmeldung

Im Juli vor einem Jahr  fand das erste offene „Forum Essstörungen“ zum Austausch und der Vernetzung bezüglich Essstörungen im Beratungskontext in Sachsen statt. Nach drei Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkte möchten wir Sie gern am Donnerstag, den 14. Juli 2022 zum 2. Forum online einladen. Dabei sollen aktuelle Entwicklungen im Bereich Essstörungen in Sachsen, Bedarfe in den Regionen sowie Selbsthilfegruppen für Betroffene und deren Angehörige im Mittelpunkt stehen.

Die Teilnahme am Forum ist kostenfrei.

Ihre Daten werden ausschließlich zur Organisation dieser Veranstaltung verarbeitet.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 12.07.2022.

Flyer

Website

Anmeldung