Benutzerspezifische Werkzeuge

Studentenberatung

Psychosoziale Beratung für Studierende der Medizinischen Fakultät der TU Dresden

Das Medizin-/Zahnmedizinstudium beinhaltet eine Fülle von Herausforderungen. Der Bereich Psychosoziale Medizin und Entwicklungsneurowissenschaften bietet kurzfristige und unkomplizierte psychosoziale Beratung bei studienbezogenen Problemen*.

Solche Probleme können u.a. sein:

  • Prüfungsangst
  • Studienstress/Überlastung
  • familiäre Probleme
  • Suchtmittelgebrauch
  • Schlafstörungen
  • Unsicherheit/Ängste
  • u.v.m

Bitte vereinbaren Sie vor dem ersten Gespräch unbedingt einen Termin, bevorzugt über unser unten stehendes Kontaktformular bzw alternativ per oder per Telefon unter 0351 4584099.

Zur Beratung bringen Sie bitte einen Überweisungsschein an "Dipl. Psychologen/ Psychotherapeut" und Ihre elektronische Gesundheitskarte mit.


*Bei Fragen zur Studienorganisation wenden Sie sich bitte an das Referat Lehre der Medizinischen Fakultät. StudentInnen anderer Fakultäten wenden sich bitte an die psychosoziale Beratungsstelle des Studentenwerks Dresden . Ratsuchende, die nicht an der TU Dresden studieren, können sich z. B. an den Psychosozialen Krisendienst der Stadt Dresden wenden. Niedergelassene Psychotherapeuten und Ärzte finden Sie über die Seite der KV Sachsen .

Kontaktformular:

Frage: Wieviel ist 5 + 4?
Ergebnis:

Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtangaben