Benutzerspezifische Werkzeuge

PD Dr. med. Th. Beleites

T. Beleites Publikationen

Studium

1989-1997
Humanmedizin an der Humboldt Universität zu Berlin

Promotion

1995-1999
"Möglichkeiten der Prophylaxe und Frühdiagnostik septischer Krankheitsbilder bei herzchirurgischen Patienten" an der Medizinischen Fakultät (Charite) der Humboldt Universität Berlin

Habilitation

" Neue Wege der Hörrehabilitation bei eingeschränkter Mittelohrbelüftung"
Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus der Technischen Universität Dresden März 2017, doctor medicinae habilitatus (Dr. med. habil.)

Ausbildung/Berufserfahrung

10/1997-03/1999
Arzt im Praktikum an der Klinik und Poliklinik für HNO, Universitätsklinikum Dresden

04/1999-10/2002
Assistenzarzt an der Klinik und Poliklinik für HNO, Universitätsklinikum Dresden

10/2002-09/2004
Facharzt an der Klinik und Poliklinik für HNO, Universitätsklinikum Dresden

seit 10/2004
Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für HNO, Universitätsklinikum Dresden

Arbeitsbereich

Forschungsschwerpunkte

  • Mittelohrmechanik
  • aktive und passive Mittelohrimplantate
  • Osseointegration im Mittelohrbereich

Kurse/Zertifikate

  • Mitorganisation des Dresdner Int. Hands-on courses "Reconstruction of the middle ear"
  • DEGUM 2/Kursleiter Zertifikat für das Gebiet Kopf/Hals
  • Organisation des Dresdner Ultraschallkurs

Publikationen