Benutzerspezifische Werkzeuge

Onkologisches Gespräch

Aktuelles zu Gynäkologischen Malignomen
Wann
14.11.2018 von 18:00 bis 21:00
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden Kinder-und Frauenzentrum, Fetscherstr. 74, 01307 Dresden, Haus 21, 1. Etage, Seminarräume 1 -4
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden Kinder-und Frauenzentrum, Fetscherstr. 74, 01307 Dresden, Haus 21, 1. Etage, Seminarräume 1 -4
Kontaktname
Chefsekretariat –Frau Annett Kruse
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 458-6728
Termin zum Kalender hinzufügen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch in diesem Jahr möchten wir Sie ganz herzlich zu unserer traditionell im Herbst stattfindenden onkologischen Gesprächsrunde nach Dresden einladen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir praxisrelevante neue Erkenntnisse in der gynäkologischen Onkologie diskutieren.

In diesem Jahr ist eine aktuelle Leitlinie zur Behandlung von Patientinnen mit Endometriumkarzinom erschienen. Als einen auch international anerkannten Experten auf diesem Gebiet, konnten wir Herrn Prof. Dr. Zeimet aus Innsbruck als Referenten zu diesem Thema gewinnen.

Aktuelle Daten zur operativen Therapie beim Zervixund Ovarialkarzinom werden kontrovers diskutiert. Auch diese möchten wir mit Ihnen besprechen.

Durch neue Erkenntnisse in der Immuntherapie wurden besondere Fortschritte in der onkologischen Systemtherapie erreicht. Wir möchten Ihnen daher den aktuellen Stellenwert der Immunonkologie für die Behandlung gynäkologischer Malignome darstellen.

Wir freuen uns sehr, Sie am 14.11.2018 bei uns in der Klinik begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. med. P. Wimberger

Dr. med. U. Canzler

Dr. med. A. Schindelhauer

Download: Flyer / Programm / Anmeldung