Benutzerspezifische Werkzeuge

Weitere Praktika

Durch die Vielzahl der Kliniken, Institute und Geschäftsbereiche ist es dem Universitätsklinikum Dresden möglich, Ihnen in weiteren medizinischen, pädagogischen, pflegerischen und kaufmännischen Bereichen ein Praktikum anzubieten.
  • Semesterpraktikum im Rahmen eines Studiums
  • Kaufmännisches Praktikum im Rahmen einer Umschulung
  • Pharmaziepraktikum
  • Praktikum für den Beruf Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in und Heilpädagog*in
  • Praktikum im Rahmen eines Studiums im Bereich Psychologie, Pädagogik und Sozialpädagogik

Sollten Sie Interesse an einem Semesterpraktikum in Verbindung mit einer Abschlussarbeit (Master, Bachelor oder Diplom) haben, dann schreiben Sie dies bitte direkt in Ihre Bewerbungsunterlagen.

Kontakt

Herr Spauszus
Geschäftsbereich Personal und Recht
0351 458-3744

Zurück zur Übersicht der Praktika

Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen

Persönliche Eignung
Für ein Praktikum sollten Sie:

  • kontakt- und teamfähig sein
  • freundlich und engagiert sein
  • selbstständig arbeiten und ideenreich sein

Vergütung

Ein Praktikum am Universitätsklinikum Dresden ist grundsätzlich unentgeltlich.

Ausgenommen hiervon sind folgende Praktika:

  • Pharmaziepraktikum (Apotheker) mit 800 Euro monatlich
  • Praktikum für den Beruf Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in und Heilpädagog*in mit 1350 Euro monatlichbei Vollzeit (gilt nur während der prak­tischen Tätigkeit, die nach Abschluss des Fachhochschulstudiums der staatlichen Aner­kennung als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in bzw. Heilpädagog*in vorauszugehen hat)
  • Praktikum im Rahmen eines Studiums im Bereich Psychologie, Pädagogik und Sozialpädagogik mit 1350 Euro monatlich bei Vollzeit(gilt nur während der praktischen Tätig­keit bzw. Ausbildung gemäß § 2 bzw. § 4 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeut*innen sowie für Kinder- und Jugendlichenpsychothera­peut*innen)

Bewerbung

Wir haben Ihr Interesse an einem Praktikumsplatz geweckt?

Reichen Sie bitte folgende Bewerbungsunterlagen bei uns ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  • Bewerbungsschreiben mit Einsatzbeginn und -dauer
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • aktuelle Schulbescheinigung oder Immatrikulationsbescheinigung
  • bei Student*innen: Auszug aus der Studienordnung über Praktikumspflicht
  • Zeugnisse

Bei einer Einstellung benötigen Sie die beiliegende Dokumentation zum Impfstatus/Impfschutz (Formular in Englisch), welche durch den behandelnden Arzt ausgefüllt an uns zu senden ist.

Wie bewerbe ich mich?

Sie können sich direkt auf eine ausgeschriebene Praktikumsstelle unter unseren Stellenanzeigen bewerben. Verwenden Sie dabei unser Online-Bewerbungsformular, das ist der einfachste und schnellste Weg, Ihre Bewerbung an uns zu senden.

Um den Einstellungsprozess gewährleisten zu können, müssen Ihre Unterlagen vollständig (inkl. Impfbogen) bis 8 Wochen vor dem gewünschten Praktikumsbeginn bei den verantwortlichen Mitarbeiter*innen vorliegen.

Kontakt

Herr Spauszus
Geschäftsbereich Personal und Recht
 0351 458-3744