Benutzerspezifische Werkzeuge

Rund um Ihre Bewerbung

Die aktuell offenen Positionen finden Sie unter Stellenangebote . Interessieren Sie sich für eine oder mehrere Stellen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie können sich bei uns schnell und einfach über das Online-Bewerbungsformular bewerben. Das spart Ihnen die Bewerbungskosten und wir können Ihre Bewerbung schneller bearbeiten. Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über oder per Post - bitte mit frankiertem Rückumschlag - bewerben. Den Ansprechpartner für Ihre direkte Bewerbung finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Ihre Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular

In jeder Stellenausschreibung ist der Link zum Online-Bewerbungsformular hinterlegt. Über diesen Link gelangen Sie zum Bewerbungsformular. Hier geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Bei Feldern, die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um Pflichtfelder.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns als ein komplettes Dokument (Formaten doc; docx; pdf; zip; jpg oder tif) als Anhang. Dabei darf die Dateigröße 8 MB nicht überschreiten.

EINZUREICHENDE UNTERLAGEN

Um uns ein erstes Bild von Ihnen machen zu können, benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Dazu gehören:

  • persönliches Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis höchster Bildungsabschluss und Weiterbildungen / Qualifizierungen
  • Arbeitszeugnisse, Referenzen

Egal wie Sie sich bewerben, die Durchsicht Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt nach einem klar strukturierten Auswahlprozess. Dieser ist abhängig davon, ob Sie sich direkt auf ein Stellenangebot oder initiativ bewerben.

DIREKTE BEWERBUNG

Wenn Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle beworben haben, werden Ihre Daten in unsere Bewerberdatenbank aufgenommen, eine Eingangsbestätigung erhalten Sie per E-Mail.
Die Mitarbeiter des zuständigen Fachbereiches analysieren Ihre Unterlagen anhand der für die Stelle relevanten Anforderungen. Sollten weitere Unterlagen von Ihnen benötigen werden, informieren wir Sie per E-Mail. Vereinzelt kontaktieren wir Sie auch telefonisch, um ein erstes Interview mit Ihnen zu führen.
Anhand der vollständig vorliegenden Informationen entscheiden wir, ob wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch einladen.

INITIATIVBEWERBUNG

Neben einer direkten Bewerbung auf ausgeschriebene Stellen können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben . Geben Sie dazu bitte Ihre Berufs- bzw. Ausbildungsrichtung an und benennen Sie in Ihrem Anschreiben die für Sie interessanten Einsatzgebiete und die fachlichen Schwerpunkte, in welchen Sie sich zukünftig sehen.

Ihre Bewerbung geht zentral in unserer Datenbank ein und wird in einem Bewerber-Pool aufgenommen. Die zuständige Mitarbeiterin des Geschäftsbereichs Personal sucht nun nach geeigneten Einsatzmöglichkeiten für Sie. Ist eine passende Stelle vorhanden, wird Ihre Bewerbung an die entsprechenden Fachbereiche weitergeleitet.

Nun beginnt analog der unter „Direkte Bewerbung“ vorgestellte Ablauf. Sofern wir nicht sofort eine geeignete Stelle für Sie finden, bleiben Ihre Daten bis zu neun Monate in unserem Pool gespeichert. Wir informieren Sie umgehend, sobald wir eine passende Einsatzmöglichkeit gefunden haben. Selbstverständlich können Sie auch vor Ablauf der neun Monate Ihre Daten löschen lassen, sofern Sie anderweitig eine Beschäftigung aufnehmen.

BEWERBUNGSTIPPS

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Tipps für Ihre  Bewerbung geben, insbesondere worauf wir Wert legen.

  • Im Anschreiben sollten Sie unser Interesse wecken. Was sind Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen? Warum ist Ihre Mitarbeit für uns besonders wertvoll? Geben Sie uns auf einer A4-Seite einen ersten Eindruck von Ihrer Person und über Ihre Motivation für uns zu arbeiten. Beziehen Sie sich dabei immer auf die Stelle, für die Sie sich bewerben. Vermeiden Sie unbedingt, sich mit einer Bewerbung für mehrere Positionen vorzustellen.
  • Ihr Lebenslauf sollte einen Überblick über wichtige Stationen in Ihrem Leben geben. Sie sollten aber Studienschwerpunkte oder Praktika nicht einfach nur auflisten sondern die Tätigkeiten genauer beschreiben oder entsprechende Referenzen beilegen.
  • Bei der Bewerbung sollten Sie nur die für die jeweilige Stelle relevanten Zeugnisse und Qualifikationen anfügen. Achten Sie vor allem bei der Online-Bewerbung auch auf eine gute Lesbarkeit der eingescannten Unterlagen.

VORSTELLUNGSGESPRÄCH

Die Einladung zum Vorstellungsgespräch ist Ihr erster Teilerfolg, Ihre Bewerbung hat unser Interesse geweckt. Für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch, sollten Sie folgende wichtige Dinge beachten:
Wie können Sie sich auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten?

  • Die Wahl der richtigen Kleidung ist von großer Bedeutung. Sie sollten nicht zu leger angezogen sein. Wählen Sie Kleidung passend zum Beruf, für den Sie sich beworben haben.
  • Zur besseren Gesprächsführung, sollten Sie sich im Vorfeld - zum Beispiel auf unserer Homepage - über unser Klinikum informieren.
  • Es  ist hilfreich, sich vorher zu überlegen, wie Sie sich selbst sowie Ihren beruflichen Werdegang beschreiben wollen.
  • Außerdem sollten Sie vor dem Vorstellungsgespräch Fragen zur Stelle oder zu allgemeinen Themen vorformulieren. Das zeugt von Interesse des Bewerbers.
  • Wenn Sie unpünktlich zum Vorstellungsgespräch erscheinen, hinterlässt das einen schlechten Eindruck. Deshalb sollten Sie sich rechtzeitig um die Anfahrt kümmern und wissen, wo das Gespräch stattfindet.

Wie läuft das Vorstellungsgespräch ab?

Nach der Begrüßung und Vorstellung der Gesprächsteilnehmer stellen wir uns als Arbeitgeber sowie das Aufgabengebiet und die Rahmenbedingungen der Position vor.  Im Folgenden möchten wir Sie gern kennenlernen indem Sie sich uns vorstellen. Erzählen Sie uns von Ihren bisherigen Tätigkeiten und was Sie in Zukunft erreichen möchten. Natürlich stellen wir Ihnen auch ein paar Fragen, um Ihre fachliche und persönliche Eignung festzustellen. Jedoch sind wir genauso daran interessiert, dass Sie am Ende des Gesprächs ebenfalls Fragen an uns richten. Im Anschluss vereinbaren wir eine Frist, in der wir Ihnen unsere Entscheidung mitteilen.

Nach erfolgreichen Gesprächen und der Erledigung aller Vertragsformalitäten freuen wir uns, Sie als neuen Mitarbeiter/neue Mitarbeiterin am Universitätsklinikum Dresden zu begrüßen.