Benutzerspezifische Werkzeuge

Praktikum zur beruflichen Orientierung in der Pflege

Sie möchten den vielseitigen Berufsalltag in der Krankenpflege im Universitätsklinikum Dresden kennenlernen? Wir bieten die Möglichkeit zu einem Praktikum zur beruflichen Orientierung in der Pflege. Diese dauert zwischen einem und drei Monaten.

Während Ihres Einsatzes auf der Station unterstützen Sie das Krankenpflegepersonal aktiv bei allen Tätigkeiten der Grundkrankenpflege, wie etwa Wäschewechsel beim Patienten, Hilfestellung bei alltäglichen Dingen, Speisenversorgung oder Reinigungsarbeiten. Aber auch die Teilnahme an den Dienstberatungen und an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen ist möglich.

Die patientenbezogenen Aufgaben sind grundsätzlich nach den Anordnungen des Krankenpflegepersonals durchzuführen. Sie sind im Sinne der Gesamtzielsetzung der Pflegedienstleitung aktiv an der Erreichung der Zufriedenheit der Patienten beteiligt. Sie sind bestrebt, wirtschaftlich zu arbeiten und die Pflege eines guten Betriebsklimas aufrechtzuerhalten.

Zurück zur Übersicht der Praktika

Voraussetzungen

Alles, was Sie für dieses Pflegepraktikum mitbringen sollten.

Ihr Profil

Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Vergütung

Das Praktikum zur berufl. Orientierung in der Pflege wird mit 440 Euro monatlich vergütet.

Karrieremöglichkeiten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur

  • Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team
  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen

Bewerbung

Wir haben Ihr Interesse an einem Praktikumsplatz geweckt?
Reichen Sie bitte folgende Bewerbungsunterlagen bei uns ein. Wir freuen uns darauf.

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • bei Studenten: Auszug aus der Studienordnung über Praktikumspflicht
  • Zeugnisse

Bei einer Einstellung benötigen Sie die beiliegende Dokumentation zum Impfstatus/Impfschutz ( Formular in Englisch ), welche durch den behandelnden Arzt ausgefüllt an uns zu senden ist.

Wie bewerbe ich mich?
Sie können sich direkt auf eine ausgeschriebene Praktikumsstelle unter unseren Stellenanzeigen bewerben. Verwenden Sie dabei unser Online-Bewerbungsformular, das ist der einfachste und schnellste Weg, Ihre Bewerbung an uns zu senden. Schriftliche Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag) werden ebenso bearbeitet.

Oder Sie senden uns eine Initiativbewerbung per E-Mail mit der Angabe Ihres gewünschten Einsatzgebietes.

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Sollten Sie Fragen zum Bewerbungsformular oder zum Bewerbungsprozess haben, finden Sie hierzu Informationen unter Rund um Ihre Bewerbung .

Um den Einstellungsprozess gewährleisten zu können, müssen Ihre Unterlagen vollständig (inkl. Impfbogen) bis 6 Wochen vor dem gewünschten Praktikumsbeginn beim verantwortlichen Mitarbeiter vorliegen.

Ansprechpartner

Herr Müller (0351) 458-19471
Frau Ludewig (0351) 458-3197
Frau Jähnig (0351) 458-5418

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie hier.

Jetzt online bewerben!