Benutzerspezifische Werkzeuge

Personalisierte Medizin live erleben und gestalten
16. März 2020

Personalisierte Medizin live erleben und gestalten

Auch im Sommersemester 2020 bietet das Zentrum für Medizinische Informatik wieder das Komplexpraktikum Medizinische Informatik für fortgeschrittene Studierende der Studiengänge für Informatik und Medieninformatik der Technischen Universität Dresden an:

Nutzen Sie die im Studium bereits erworbenen Fähigkeiten zur Lösung realer medizinischer Probleme. Entwickeln Sie zusammen mit dem interdisziplinären Team aus MedizinerInnen und InformatikerInnen des Zentrums für Medizinische Informatik auf Basis eigener Ideen Anwendungen für die Verbesserung der Patientenversorgung und Forschung. 

Sie können dabei wählen zwischen

Gerne können Sie auch beide Komplexpraktika wählen. Schreiben Sie sich einfach in OPAL ein.

Update  

Pünktlich zu Beginn des Sommermesters werden auch die beiden Komplexpraktika in der KW 16 starten. Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen werden wir uns dafür in den virtuellen Raum begeben. Um dennoch allen Interessierten die Möglichkeit zu bieten, selbst über den Zeitpunkt des Lernens zu entscheiden, werden wir alle Angebote (Videos, Fragen zur Selbsteinschätzung) über OPAL online stellen aber auch Online-Sprechzeiten für Rückfragen anbieten. 

Den genauen Ablauf würden wir gerne in einer Informationsveranstaltung am 7.4.2020 um 11 Uhr mit allen Interessierten besprechen. Die Zugangsdaten werden sowohl auf OPAL veröffentlicht als auch an alle Eingeschriebenen per Mail versandt.

Wir freuen uns über jeden, der Interesse an dem zukunftsträchtigen Thema "Digitalisierung in der Medizin" hat und das Komplexpraktikum mit Leben füllt.