Personal tools

21. April 2020

Prof. Ehrlich in der Morgenpost am Sonntag: Klinikpersonal unter Druck

Die Morgenpost am Sonntag berichtet am 19.04.2020 von den Folgen der Corona-Krise. Darin kommt u.a. Prof. Stefan Ehrlich zu Wort und spricht über die enorme Mehrbelastung für die Psyche von Ärzten, Krankenschwestern, Pflegern oder Schwesternschülern.

Um betroffenen Studierenden und Azubis der medizinischen Fakultät der Uni Dresden auch in Krisenzeiten psychologische Hilfe anbieten zu können, bietet der eigenständige Bereich der Psychosozialen Medizin und Entwicklungsneurowissenschaften seit ein paar Wochen eine Videosprechstunde an.  
"Für das Pilotprojekt steht ein fünfköpfiges Berater-Team aus Psychologen und Psychotherapeuten zur Verfügung", so Prof. Dr. Stefan Ehrlich, Leiter des Bereichs. "Anonymität und Abhörresistenz wurden durch den Sicherheits- und Datenschutzbeauftragten der Uniklinik bestätigt."