Benutzerspezifische Werkzeuge

Operationstechnische Assistenz

Operationstechnische Assistenz

Operationstechnische Assistentinnen und Operationstechnische Assistenten werden für die vielfältigen Aufgaben im Operationsdienst und in den Funktionsbereichen Endoskopie, Ambulanz und Zentralsterilisation ausgebildet. Sie betreuen Patientinnen und Patienten unter Berücksichtigung ihrer psychischen und körperlichen Situation während ihres Aufenthaltes in Operations- bzw. Funktionsbereichen.

  

  

 .

  hh

FL OTA  

Fachrichtungsleiterin
Dipl. Pflege- und Ges.wiss. Katja Barthel
Telefon 0351 458-3315
Fax 0351 458-5761
E-Mail: katja.barthel@uniklinikum-dresden.de

 
Hier finden Sie detaillierte Informationen zur Ausbildung in der  Operationstechnischen Assistenz.

Ihren aktuellen Stundenplan finden Sie hier.

Ansprechpartner
Servicebüro / Schülerangelegenheiten: Jana Krieg 0351 458-5154 0351 458-4322 E-Mail