Benutzerspezifische Werkzeuge

Selbsthilfe

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Dresden

Wir, die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Hautkrebs Dresden, haben ganz unterschiedliche Gründe für unsere Mitarbeit in der SHG. Uns allen gemeinsam ist, das wir Betroffene sind.

Unsere Beweggründe für die Mitarbeit:

    • Mut fassen um aus der Situation einen Weg zu finden
    • gegenseitiger Erfahrungsaustausch
    • viele Informationen zu erhalten
    • die eigene Isolation zu überwinden
    • Unterstützung , Verständnis und Hilfe bei Menschen zu finden, die Gleiches erlebt haben
    • Hilfe und Unterstützung zu leisten
    • Aktivitäten planen und durchführen
    • Zusammenarbeit mit anderen SHGs in Sachsen und den Dermatologen der Kliniken.

    Wenn Sie sich vorstellen können, sich bei uns wohlzufühlen und sich einzubringen dann kommen Sie zu uns.

    Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe findet im UCC, Haus 31c, Seminarraum 1 (Dachgeschoss) des Universitätsklinikums Dresden statt:

    29. November (18.30 Uhr) Vortrag: Aktuelles aus der Versorgungsforschung des Hauttumorzentrums Dresden

    Im Dezember findet das Treffen im KISS (Kontakt und Informaionszentrum für Selbsthilfegruppen, Ehrlichstraße 3 in 01067 Dresden Wohnpark „ Elsa Fenske“, Haus 4, Erdgeschoss) statt:

    13. Dezember (18.30 Uhr)

    Kontaktdaten der Selbsthilfegruppe:

    Sprecherin: Brigtte Grau

    E-Mail: shg-hautkrebs-dresden@web.de

    Handy: 015128783136 mit Mailbox und Rückrufgarantie

    Sie sind als Patient oder Angehöriger herzlich zu den Treffen der Selbsthilfegruppe Hautkrebs eingeladen. Es sind öffentliche Treffen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

    Selbsthilfegruppe für Menschen mit Gorlin-Goltz Syndrom

    Weitere Informationen zu dieser Selbsthilfegruppe entnehmen Sie bitte hier .