Personal tools

Präoperative Vorbereitung

Vor der Operation werden verschiedene Röntgenaufnahmen erstellt, um das Operationsausmaß festlegen zu können. Bei allen gehfähigen Kindern wird eine MRT-Untersuchung der Wirbelsäule durchgeführt, um Veränderungen innerhalb des Wirbelkanals detektieren zu können. Eine Echokardiografie und Lungenfunktionsprüfung dokumentiert die ausreichende Belastbarkeit.

Röntgen_präop.pngMRT präoperativ

Alina (16 Jahre alt) hatte zwar fleißig ein Korsett getragen. Dennoch war es spät zu einer Verschlechterung der Skoliose gekommen, so dass die Operation notwendig wurde.