Benutzerspezifische Werkzeuge

Lizenziertes Untersuchungszentrum des DOSB

Die Sportmedizin und Rehabilitation ist ein lizensiertes Untersuchungszentrum des DOSB

Einmal im Jahr zur Grunduntersuchung

Die jährlich durchzuführenden sportmedizinischen Gesundheitsuntersuchungen dienen in erster Linie dem Ziel:

  • Feststellung der Eignung und Erhaltung der Gesundheit im Sinne einer allgemeinen und insbesondere sportartspezifischen Gesundheitsfürsorge
  • Feststellung der Belastbarkeit durch eine unspezifische Ergometrie inkl. EKG-Ableitung
  • Erhaltung der Leistungsfähigkeit durch frühzeitiges Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen und Anomalien als auch akuter Sportverletzungen und beginnender Sportschäden
  • Abwendung bleibender Sportschäden

Die sportmedizinischen Gesundheitsuntersuchungen der Bundeskaderathleten werden grundsätzlich in einem lizenzierten sportmedizinischen Untersuchungszentrum (UZ) durchgeführt.

Informationen unter www.dosb.de