Benutzerspezifische Werkzeuge

Kinderurologie

  • Ureterabgangsstenosen (UAST , UPJ-obstruction)
  • Vesiko-uretero-renaler Reflux (VUR) (primär oder sekundär)
  • Megaureter / Megazystitis
  • Doppelnieren / Fehlbildungen der ableitenden Harnwege
  • Dilatative Uropathie (DUP = Harnstauungsniere, Hydronephrose)
  • Ureterocelen
  • Posteriore Urethralklappen (PUV)
  • Subvesikale Obstruktionen
  • Neurogene Blasenentleerungsstörungen (Blasenfunktionsstörungen, hyperaktiver Detrusor, dysfunctional voiding)
  • Fehlbildung der Genitale (Sinus urogenitalis)
  • Hypospadie
  • Hodenhochstand
  • Phimose
  • Meatusstenose
  • Enuresis diurna / nocturna (Einnässen tagsüber u./o. nachts)