Benutzerspezifische Werkzeuge

Berufsschule Medizinische Fachangestellte

Als Medizinische Fachangestellte/Medizinischer Fachangestellter (MFA) betreuen und beraten Sie Patient*innen in der ambulanten Versorgung, Sie assistieren den ärztlichen Kolleg*innen fachgerecht bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und vertreten darüber hinaus die wirtschaftlichen Belange der Praxis/Ambulanz gemäß den gesetzlichen Vorgaben und rechnen erbrachte Leistungen sachgerecht ab. Sie strukturieren, koordinieren, evaluieren und bewerten Praxisabläufe (neu) und gehen dabei auf die individuellen Bedürfnisse der Beteiligten ein. Sie kooperieren mit verschiedenen Leistungsträgern und bauen selbständig Netzwerke im Sinne der Patientenversorgung und der Praxisverwaltung auf. Durch Ihr effektives und effizientes Selbst- und Zeitmanagement tragen Sie bedeutend zum reibungslosen Ablauf des Praxisgeschehens, sowie der Repräsentation Ihres Betriebes bei und haben dabei immer das Wohl Ihrer Patienten im Blick.

Haben wir Ihr Interesse für die Ausbildung geweckt?

Dann finden Sie hier weitere Informationen zu den Voraussetzungen, zu Ausbildungsinhalten und den Bewerbungsverfahren:  

Weitere Informationen zur Ausbildung als Medizische*r Fachangestellte*r finden Sie unter:

https://www.uniklinikum-dresden.de/de/jobs-und-karriere/nachwuchsprogramme/ausbildung/medizinische-und-pflegerische-berufe/medizinischer-fachangestellter

Ansprechpartnerin

 


Kristin Meyer
Telefon 0351 458-11567
E-Mail: