Personal tools

Nationales Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC)

Die meisten Krebsbehandlungen erfolgen heute interdisziplinär, das heißt fachübergreifend. Im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) sind alle an der Tumorerbehandlung beteiligten Fachdisziplinen (Innere Medizin, Chirurgie, Strahlentherapie, Radiologische Diagnostik, Nuklearmedizin und evtl. weitere Fachdisziplinen) vertreten.

Im NCT/UCC finden Sprechstunden für spezielle Tumorarten statt. Außerdem versammeln sich hier Experten aller beteiligten Fachdisziplinen regelmäßig zu gemeinsamen Besprechungen, so genannten Tumorboards. In den Tumorboards werden wichtige Therapieentscheidungen gemeinsam getroffen. Dies gilt nicht nur für die Behandlung von Patienten aus den NCT/UCC-Sprechstunden, sondern für alle am Universitätsklinikum interdisziplinär behandelten Patienten.