Benutzerspezifische Werkzeuge

"Alltägliche Schwierigkeiten bei der Atemwegs-Sicherung"

Atemwegs-Symposium 2014
 Ansprechpartner
Frau Angela Krahl
Tel.: 0351/458 3621
Fax.: 0351/458 7307
Mail:anaesthesie.symposium@
uniklinikum-dresden.de
  
 
 

Liebe Kolleginnen und Kollegen !

Unser alljährliches, mittlerweile 12. Dresdner Atemwegs-Symposium, findet wieder in der Landesärztekammer Dresden am 27.09.2014 statt. Die positive Resonanz sowohl von Teilnehmern als auch der Industrie haben uns bestärkt, deselben Veranstaltungsort wieder zu wählen. Wir freuen uns über diese neue Möglichkeit, weil die Anfahrtsmöglichkeiten durch die Nähe der Autobahn sicherlich noch einfacher sind. Andererseits bestehen ausreichende und kostenlose Parkmöglichkeiten trotz der Bauarbeiten direkt neben dem Veranstaltungsort.

Die Räumlichkeiten sind großzügig, so daß wir uns wieder eine erfolgreiche Tagung erhoffen und Ihnen ein schönes Ambiente bieten können. Neben einem interessanten Programm mit erfahrenen Referenten auf diesem Gebiet, wollen wir Sie auch zu unserem Workshop einladen, bei dem Sie unter Anleitung aller Referenten viele Möglichkeiten der Atemwegssicherung praktisch an Phantomen üben können. Neben der Möglichkeit, sich mit diesen Varianten der Atemwegs-Sicherung vertraut zu machen, werden Ihnen viele praktische Tipps zur Anwendung vermittelt werden.

Die ersten Informationen zum Programm, den Referenten und dem zeitlichen Ablauf finden sie ab sofort auf der Homepage. Wir würden uns sehr freuen, Sie Ende September bei uns begrüssen zu können. Falls Sie über aktuelle Neuigkeiten oder Programmänderungen im Vorfeld informiert werden möchten, geben Sie uns bei der Anmeldung Ihre Mailadresse bekannt, damit wir Sie im voraus informieren können.

Weitere Informationen