Benutzerspezifische Werkzeuge

Herzlich Willkommen!

Liebe Patientin, lieber Patient,
sehr geehrte Angehörige und mitbehandelnde Kolleginnen und Kollegen,

das Team des Dresdner NeurovaskulärenCentrum (DNVC) begrüßt Sie auf seiner Homepage.

Unser Ziel als koordinierendes Zentrum mit unseren kooperierenden Partnerkliniken im neurovaskulären Netzwerk (SOS-NET) ist die Sicherstellung einer flächendeckenden, qualitätsgerechten Patientenversorgung in der Region Ostsachsen und Südbrandenburg. Diese telemedizinisch gestützte überregionale Versorgungsstruktur ermöglicht eine Versorgung aller Schlaganfallpatienten und Patienten mit neurovaskulären Erkrankungen – insbesondere auch seltenen Entitäten – interdisziplinär mit modernsten und innovativsten Therapiekonzepten.

Als Kompetenzzentrum für neurovaskuläre Erkrankungen erstellen wir individuelle Therapiekonzepte für unsere Patienten gemäß den zentrumsinternen Behandlungsstandards auf Grundlage aktueller Richtlinien in einer interdisziplinären Fallkonferenz. Zur ambulanten Vor- und Nachsorge bieten wir Ihnen interdisziplinäre neurovaskuläre Sprechstunden an.

Gemeinsam mit den SOS-NET Partnerkliniken ist das Dresdner Neurovaskuläre Centrum nach den Richtlinien der Deutschen Schlaganfallgesellschaft als Neurovaskuläres Netzwerk (SOS-NET) zertifiziert.

Wir engagieren uns nicht nur in der unmittelbaren Patientenversorgung, sondern auch in der Forschung, Lehre sowie Aus- und  Weiterbildung auf dem Gebiet der neurovaskulären Erkrankungen.

Wenn Sie sich in unserem Zentrum als Patient beraten lassen möchten oder uns als Zuweiser einen Patienten vorstellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit per .

Kontakt Neurovaskuläres Zentrum

Direktor: Prof. Dr. med. Volker Pütz
Ansprechpartner: Frau Bettina Reißner
 0351 / 458 18214

zuletzt verändert: 09.10.2023