Benutzerspezifische Werkzeuge

News

10. Juni 2022

Der NeoCast: Update Neonatologie der DSKN ist online

Der Podcast der DKSN - Deutsche Stiftung Kranke Neugeborene mit Prof. Dr. Mario Rüdiger. Eine Dreiviertelstunde für alle neonatologisch Interessierten, die keine Lust auf PowerPoint haben und trotzdem auf dem Laufenden bleiben wollen. Für medizinisches Personal, das sich um ...Mehr…

18. Mai 2022

Hilfe für die Kleinsten - Geräte für einen guten Start ins Leben

Hilfe für die Kleinsten - Geräte für einen guten Start ins Leben

Das Zentrum für feto/neonatale Gesundheit unterstützt die Aktion "Hilfe für die Kleinsten - Geräte für einen guten Start ins Leben".Mehr…

16. Mai 2022

Besuch aus Bad Kreuznach

Besuch aus Bad Kreuznach

Eine Delegation aus Bad Kreuznach besucht das Zentrum für feto/neonatale Gesundheit um sich über die Physiologie-basierte Erstversorgung mittels Geburtstisch zu informieren.Mehr…

13. Mai 2022

10 Jahre ZEGV - Wir gratulieren unserem Partner!

10 Jahre ZEGV - Wir gratulieren unserem Partner!

Das Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung (ZEGV) der Dresdner Hochschulmedizin feierte im Rahmen eines Festsymposiums am 10.05.2022, 10-jähriges Jubiläum.Mehr…

11. Mai 2022

Medikamente für die Kleinsten sind sicher in der Ukraine angekommen!

Medikamente für die Kleinsten sind sicher in der Ukraine angekommen!

Das Zentrum für feto/neonatale Gesundheit und die Deutsche Stiftung Kranke Neugeborene (DSKN) bedanken sich im Namen der Familien und Kolleg*innen in der Ukraine bei allen an der Organisation und Durchführung beteiligten Kolleg*innen und Helfer*innen sowie den lieben ...Mehr…

04. Mai 2022

"Beteiligung muss gewollt sein ..."

"Beteiligung muss gewollt sein ..."

Susann Rüthrich, die Kinder- und Jugendbeauftragte des Freistaates Sachsen, stellt sich im Rahmen des monatlichen Bioethikseminars Fragen von Schülern des Gymnasiums Bürgerwiese und der SRH Schulen.Mehr…

21. April 2022

Auftakt zur Kooperation mit Usbekistan

Auftakt zur Kooperation mit Usbekistan

Kooperationsprojekt zwischen dem ZENTRUM FÜR FETO-NEONATALE GESUNDHEIT und dem Nationalen Perinatalzentrum Usbekistan ist gestartet. Gemeinsam mit Vertretern des Gesundheitsministeriums von Usbekistan fand am Mittwoch die Auftaktveranstaltung online statt.Mehr…

19. April 2022

"Kinder haben ein Recht auf Eltern..."

"Kinder haben ein Recht auf Eltern..."

Auch im April fand wieder ein Bioethikseminar mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Bürgerwiese und dem SRH Gymnasium statt. Katrin Haller, Familienrichterin am Oberlandesgericht Dresden, präsentierte interessante Beispiele aus ihrer Praxis, die von den Schülerinnen und ...Mehr…

25. März 2022

Medikamente für die Kleinsten

Medikamente für die Kleinsten

Das Zentrum für feto-neonatale Gesundheit unterstützt die Aktion "Medikamente für die Kleinsten".Mehr…

11. März 2022

13th International Dresden Symposium with more 264 participants from 31 countries

13th International Dresden Symposium with more 264 participants from 31 countries

The International Dresden Symposium in March has become the kick-off for the academic year of clinicians and researchers who are interested in improving care of newborns. The Symposium offers the unique opportunity to discuss recent advances in the field of Delivery Room ...Mehr…

23. Februar 2022

Elf Geburten am Uniklinikum Dresden zum Schnapszahldatum

Vier Mädchen und sieben Jungen sind am 22.02.2022 zur Welt gekommen. Gesundheit von Mutter und Kind steht im Mittelpunkt - auch an besonderen Tagen. Medizinerinnen und Mediziner betonen, dass Kaiserschnitte nicht an speziellen Wunschdaten durchgeführt werden.Mehr…

24. Januar 2022

Versorgungsnetz "Sichere Geburt" wird gefördert

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat am 21. Januar 2022 mitgeteilt, dass 17 weitere Projekte Mittel aus dem Innovationsfonds erhalten. Mit dabei ist das VERSORGUNGSNETZ "SICHERE GEBURT".Mehr…

19. Januar 2022

Aufruf Roland-R.-Wauer-Award 2022

Jetzt bewerbenMehr…

01. Januar 2022

Neujahrsgruß

Wir wünschen ein gesundes 2022!Mehr…

28. Dezember 2021

Das 13. "Dresden Symposium" wird wieder online stattfinden.

Das 13. "Dresden Symposium" wird wieder online stattfinden.

Das jährliche Treffen im März ist der traditionelle Treffpunkt für Kliniker und Wissenschaftler, die sich über neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der feto-neonatalen Medizin austauschen wollen. In den vergangenen Jahren waren verschiedene Referenten in Dresden, die zu ...Mehr…

10. Dezember 2021

Nächste Etappe für die Etablierung des Netzwerkes "Sichere Geburt"

Nächste Etappe für die Etablierung des Netzwerkes "Sichere Geburt"

Unterstützt durch die Stiftung Bild Hilft e.V. erfolgt die schrittweise Etablierung einer psychologisch-sozialmedizinischen Unterstützung für Eltern von Früh- und kranken Neugeborenen.Mehr…

27. November 2021

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin

Das Zentrum stellt verschiedene klinische und wissenschaftliche Projekte auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin (DGPM) vor. Die nächste Jahrestagung im Jahr 2023, deren Kongresspräsident Prof. Mario Rüdiger ist, steht unter dem Motto "Cogito ergo ...Mehr…

16. November 2021

Das Zentrum beteiligt sich am Zukunftscluster SaxoCell

Das Zentrum beteiligt sich am Zukunftscluster SaxoCell

Die Forschungsgruppe "Regenerative Therapien" ist an zwei Projekten des durch das BMBF geförderten Zukunftsclusters SaxoCell beteiligt. Dabei steht die klinische Translation einer zellbasierten immunmodulierenden Therapie bei schweren Krankheiten im Mittelpunkt.Mehr…