Benutzerspezifische Werkzeuge

Institut für Pathologie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus

Institut für Pathologie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus

Die Aufgabe des Institutes für Pathologie innerhalb des Universitätsklinikums als Krankenhaus der Maximalversorgung in der Region besteht zum einen in der Sicherstellung der pathomorphologischen Diagnostik. Darüber hinaus besteht auf diesem Gebiet eine Zusammenarbeit mit zahlreichen externen klinischen Einrichtungen.
Zum anderen erfüllt das Institut als akademische Einrichtung innerhalb der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der Technischen Universität Dresden Aufgaben in Forschung  und Lehre. Der Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Tumorpathologie (Genotyp/Phänotyp-Korrelation, Translationale Tumorpathologie, Angiogenese). In der Lehre ist das Fach Pathologie als klassisches medizinisches Grundlagenfach etabliert. Das Wissen wird im Rahmen des Dresdner Reformstudiengangs DIPOL® integrativ vermittelt.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 durch die ClarCert GmbH

(Erstzertifizierung 2003)

Ansprechpartner
Befundhotline +49 (0)351-458 2838
PCR - Pathogene Erreger / Lymphome +49 (0)351 458-3053 oder -3006
PCR KRAS / BRAF +49 (0)351 458-3004 oder 3052
FISH / CISH +49 (0)351 458-3033 oder -3052
Image-Zytometrie +49 (0)351 458-3033 oder -3052
Elektronenmikroskopie +49 (0)351 458-3365 oder -3031