Benutzerspezifische Werkzeuge

CML: BMS 180373

A Phase 1B Dose Escalation Study to Investigate the Safety, Tolerability and Preliminary Efficacy for the Combination of Dasatinib (BMS-354825) plus Nivolumab (BMS-936558) in Patients with Chronic Myeloid Leukemia (CML)
Nivolumab und Dasatinib bei unzureichendem Ansprechen auf Tyrosinkinaseinhibitoren bei CML
NCT-Nummer
NCT02011945 (Vollstädige Ein- u. Ausschlusskriterien)
EurdaCT-Nummer
2013-002156-33
Studienstatus
Rekrutierung beendet
Studiendesign

Open-label, multizentrisch

Studientyp
Interventionell, Phase Ib
Sponsorcode
CA180373
Sponsor

Bristol Meyer Squibb

Indikation / Entität

Dasatinib (BMS-354825) plus Nivolumab (BMS-936558) bei Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie

Einschlusskriterien
  • Progression, Resistenz, suboptimales Ansprechen auf letzten TKI
  • Z.n. mind. 1 Tyrosinkinaseinhibitortherapie
  • ECOG 0-1

Die vollständigen Einschlusskriterien finden Sie unter obiger NCT-Nummer

Ausschlusskriterien
  • aktuelle Blastenkrise oder Blastenkrise in den letzten sechs Monaten
  • bekannte T315I Mutation
  • bekannte Gerinnungsstörungen mit Notwendigkeit der Antikoagulation
  • bekannte Pulmonale Hypertonie
  • LVEF <40%
  • bek. Autoimmunerkrankungen

Die vollständigen Ausschlusskriterien finden Sie unter obiger NCT-Nummer