Benutzerspezifische Werkzeuge

Newsletter

April 2020

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

gerne möchte ich Sie über den Verlauf unserer EvEnt-PCA-Studie informieren.

Letzte Woche konnte die Klinik für Urologie am Helios Universitätsklinikum Wuppertal als bundesweit 100. Studienzentrum ihren ersten Patienten in die EvEnt-PCA-Studie einschließen (Direktoren: Prof. Dr. med. Stephan Roth und Prof. Dr. med. Friedrich von Rundstedt, Studienärztin: Dr. med. Frederike Molfenter)!

Diese erfreuliche Entwicklung macht uns Mut, wenngleich die zuletzt sehr gute Rekrutierung unter den Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie leidet. Die wöchentlichen Studieneinschlüsse haben sich hierdurch zuletzt etwa halbiert.

Die monatliche Rekrutierung seit Jahresbeginn lag im Januar bei 52, im Februar bei 46 und im März bei 32 neuen Patienten. Gerade wegen der momentan schwierigen Bedingungen möchte ich mich ganz herzlich für Ihren großartigen Einsatz bedanken!

In den kommenden Monaten wird sich hoffentlich unser aller Alltag wieder normalisieren und viele Patienten werden Sie mit etwas Verzögerung diagnostizieren und beraten. Schließen Sie daher bitte auch weiterhin konsequent Ihre Patienten in die EvEnt-PCA-Studie ein, um in den verbleibenden Monaten das Ziel von 1.200 Patienten erreichen zu können!

Insgesamt wurden bisher 681 Studienpatienten eingeschlossen. Dies entspricht 57% der benötigten Studienpatienten. 41 weitere Zentren haben die administrativen Vorbereitungen abgeschlossen und können in die laufende Rekrutierung einsteigen.

Die Top 10 rekrutierenden Zentren finden Sie in der folgenden Übersicht und auch auf der Studienhomepage. Dort finden Sie eine vollständige Liste aller rekrutierenden Zentren, die uns die Genehmigung zur Veröffentlichung ihrer Kontaktdaten gegeben haben.

Übersicht: Top 10 rekrutierende EvEnt-PCA-Studienzentren, Stand: 06. April 2020

Die Zwischenergebnisse aus unserem aktuellen Abstract zum DGU-Kongress haben wir auch beim 19. Deutschen Kongress für Versorgungsforschung (30.09.-02.10.2020, Berlin) angemeldet.

Die Rekrutierung ist sicher noch bis zum 30.06.2020 möglich. Eine Verlängerung bis zum Jahresende prüft der Innovationsfonds aktuell noch. Wir informieren Sie umgehend, sobald uns die Entscheidung vorliegt.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne mich oder das Studienbüro (Elke.Hempel@smgf.de, Telefon: +49 30 284 450 00) kontaktieren oder die FAQ-Seite besuchen.

Beste Grüße und bleiben Sie gesund,

Ihr Prof. Dr. med. Dr. phil. Johannes Huber


Newsletter-Archiv: