Benutzerspezifische Werkzeuge

Klinischer Abend - Operative Therapie von Schmerzsyndromen

Operative Therapie/Verfahren von Schmerzsyndromen
Wann
25.04.2018 von 17:00 bis 19:30
Kontaktname
Dr. Dengl, Hr. Sandi, Dr. Klein
Contact Email
Kontakt Telefon
0351-458-2886
Termin zum Kalender hinzufügen

Operative Schmerztherapie

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Schmerzen gehören zu den ureigenen Beschwerden, die in der Erwartung der Patienten und Angehörigen vom Arzt sicher erkannt und effektiv behandelt werden müssen. Jeder am Patienten tätige Arzt kennt aber auch Patienten, bei denen die verordnete Therapie zu keiner Symptombesserung und zu langen Krankengeschichten, häufigen Arztwechseln und erfolglosen Therapieepisoden führt. Hier sind Spezialisten auf dem Gebiet der Schmerztherapie gefragt.

Unsere Klinik behandelt eine Vielzahl an Patienten aufgrund des Symptoms Schmerz. Wenn eine ursächliche Behandlung nicht möglich ist, deckt unsere Klinik in Zusammenarbeit mit dem Universitäts SchmerzCentrum den operativen und interventionellen Teil ab.

Wir möchten Ihnen als niedergelassene, interessierte Kollegen, Zuweiser und Schmerztherapeuten die aktuellen Entwicklungen in der Neuromodulation und operativen Schmerztherapie im Rahmen unseres bewährten klinischen Abends vorstellen und Sie zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch einladen.

Wir freuen uns, Sie am 25. April in unserem alten Chirurgie-Hörsaal Haus 19 begrüßen zu dürfen.

Für Ihre Fragen und Diskussionen ist ausreichend Zeit vorgesehen. Anschließend laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss ein.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Gabriele Schackert                  Dr. Markus Dengl
Klinikdirektorin                                         Facharzt für Neurochirurgie