Benutzerspezifische Werkzeuge

Lehre

Kontakt

Qualifizierte Studenten sind uns wichtig!

Deshalb wird den Studentinnen/Studenten für die Zeit des Praktischen Jahres im chirurgischen Tertial ein Stipendium in Höhe von 400,-€/Monat (Berechnung pro geleisteten Werktag) angeboten.

Studenten bekommen im Chirurgischen PJ-Tertial am UKD eine umfassende und vielseitige Ausbildung. Gleichzeitig ist auch das Setzen individueller Ausbildungsschwerpunkte möglich.
Hierzu wurde das Chirurgische PJ-Tertial in vier Ausbildungsblöcke zu je 4 Wochen unterteilt.

Einen wichtigen Stellenwert neben der Versorgung unserer Patienten und der Forschung hat die Ausbildung von Ärzten und Studenten. Die Erfahrungen und Erkenntnisse geben wir an unsere Ärzte in Ausbildung weiter. Die Klinik für Neurochirurgie bietet patientenorientierten und modernen Unterricht für unsere Studierenden an.

Lehrveranstaltungen/Weiterbildung

  • Vorlesungen und Tutorien im Rahmen der POL-Kurse

- Kopfkurs
- Onkologie
- Notfall

  • Blockpraktikum Neurochirurgie

- bedside teaching
- OP-Praktikum

  • PJ-Unterricht
  • Wahlpflichtpraktikum
  • Neurochirurgische Intensivmedizin
  • Neuroonkologische Fallbesprechung (wöchentlich)
  • Schädelbasiskonferenz (wöchentlich)
  • Neuropathologisch-neuroradiologisch-neurochirurgische Fallbesprechung (1 x monatlich)
  • Neurochirurgisch-neuroradiologische Fallbesprechung (täglich)