Personal tools

Symposium „Multimorbidität – Herausforderung für die Praxis“

When
Apr 17, 2013 from 04:30 PM to 08:30 PM
Medizinisch-Theoretisches Zentrum (MTZ) Hörsaal 1
Medizinisch-Theoretisches Zentrum (MTZ) Hörsaal 1
Contact Name
Grit Hübsch
Contact Email
Add event to calendar

Der Bereich Allgemeinmedizin/MK3 und der Lehrstuhl Gesundheitswissenschaften/Public Health laden sehr herzlich zum Symposium „Multimorbidität – Herausforderung für die Praxis“ am 17.4.2013 ab 16.30 Uhr im Hörsaal 1 des MTZ ein.

Die Behandlung von multimorbiden Patienten stellt die Leistungserbringer im ambulanten und stationären Setting vor große medizinische und pflegerische Herausforderungen. Neben dem Aufzeigen epidemiologischer Zusammenhänge sollen Versorgungsmanagement und Multimedikation multimorbider Patienten im Fokus der Veranstaltung stehen.

Ergänzend zur Vorstellung eigener Projekte der organisierenden Lehrstühle werden Jun.-Prof. Dr. Juliane Köberlein (Gesundheitsökonomin, Wuppertal) und Dr. med. Christiane Muth MPH (Allgemeinmedizinerin und Projektleiterin der Interventionsstudie PRIMUM, Frankfurt am Main) ihre fachlichen Expertisen aus unterschiedlichen Forschungsperspektiven einbringen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie bitte im anhängenden Flyer.

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion mit allen Beteiligten!