Benutzerspezifische Werkzeuge

Elterngruppe "Sucht"

Elterngruppe "Sucht"

Inhalt & Ziele einer Teilnahme an der Elterngruppe "Sucht"

  • Psychoedukation 
  • Kompetenztraining/Kommunikationstraining 
  • Unterstützung der Eltern 
  • Austausch in Gruppe mit anderen Eltern

Wer kann teilnehmen?

  • Eltern von suchtkranken Kindern/Jugendlichen

Dauer & Ablauf

  • 8 Termine, dienstags 16.30 – 18 Uhr
  • geschlossene Gruppe

Ihr Ansprechpartner

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich als Patient gern jederzeit an .