Benutzerspezifische Werkzeuge

DIVI-Intensivtransportkurs

DIVI-Intensivtransportkurs

Der Intensivtransportkurs vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten zur sicheren Durchführung von Transporten kritisch kranker Patienten.

Der Intensivtransportkurs richtet sich an alle Berufsgruppen die mit dem Transport kritisch kranker Patienten konfrontiert werden können. Das sind neben dem Personal spezieller Intensivverlegungseinheiten (ITH, ITW) auch reguläres Rettungs-dienstpersonal, Notärzte oder im Krankenhaus beschäftigte Ärzte, da nicht jeder Intensivpatient immer mit einer spezialisierten Intensivverlegungseinheit transportiert werden kann.

Im Rahmen des Kurses werden in theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten Kenntnisse und Fertigkeiten aus den Bereichen Einsatztaktik und –organisation, Medizintechnik, Qualitätsmanagement und Dokumentation, Kommuni-kationsstrategien sowie ausgewählte transportrelevante Krankheitsbilder und deren Therapie erarbeitet.

Der Kurs richtet sich nach dem von der DIVI erarbeiteten Curriculum zum Intensivtransport. Die Referenten sind erfahrene Notfall- / Intensivmediziner bzw. medizinisches Fachpersonal mit langjähriger Erfahrung.

Bei erfolgreichem Kursabschluss erhält der Teilnehmer ein Zertifikat.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.

Nächste Termine

25.- 27. Juni 2021 

Kosten

300,00 € pro Person inkl. MwSt.
(Lehrgangsgebühr, Verpflegung und Getränke) 

Anmeldung

ab 08.01.2021 hier möglich

Zertifizierung   

DIVI, Sächsische Landesärztekammer  (25 Punkte)