Personal tools

1. Weltanästhesie-Tag

Anästhesie in sicheren Händen: Narkose und Notfallmedizin hautnah
What
Anästhesie,
When
Oct 16, 2012 from 04:00 PM to 07:00 PM
Diagnostisch-Neurologisch-Internistisches Zentrum (Hörsaal, Haus 19)
Diagnostisch-Neurologisch-Internistisches Zentrum (Hörsaal, Haus 19)
Contact Email
Contact Phone
03 51/4 58-34 53
Add event to calendar

Am 16. Oktober 1846 nahm der Arzt William Thomas Green Morton in Boston die erste Narkose mit Äther vor. Diese Geburtsstunde der modernen Anästhesiologie möchten wir dazu nutzen, unser Fach einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die von mir geleitete Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie schließt sich damit einer Initiative an, mit der Berufskollegen rund um den Globus auf die wichtige Rolle unseres Fachs aufmerksam machen möchten. Unter dem Titel „Anästhesie in sicheren Händen: Narkose und Notfallmedizin hautnah“ informieren wir Sie anlässlich des 1. Weltanästhesie-Tags am Dienstag, dem 16. Oktober 2012 über das vielfältige Aufgabenspektrum unseres Fachgebiets.
Denn die Anästhesisten sorgen nicht nur dafür, dass Patienten auch schwerste Operationen ohne Schmerzempfindungen durchstehen. Wir sind auch nach Eingriffen für Sie dar. Zu unserem Team gehören zudem Notfallmediziner, Spezialisten der Intensivmedizin, Schmerztherapeuten und Palliativmediziner.
An unserem ersten Tag der offenen Tür erhalten Sie im Rahmen von Vorträgen und Ausstellungen Informationen aus erster Hand und können einen Operationssaal besichtigen.


Auf Ihren Besuch freuen sich

Prof. Dr. med Thea Koch und ihr Team
Direktorin der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Programm: pdf-symbol

Filed under: Anästhesie